Galvanoarbeit

Galvanoarbeit

Hier ein kleiner Ausblick aus unserem Labor. Ab sofort können wir die Galvanoarbeiten komplett selber herstellen.

Galvanotechniken sind Verfahren, bei denen ein Metall aus seinen Elektrolyten abgeschieden wird.

Im zahntechnischen Labor wird vom Stumpf des Meistermodells ein Duplikatstumpf gefertigt, dessen Oberfläche durch Bemalen mit einem Silberlack elektrisch leitend gemacht wird. Der Galvanisierprozess bzw. die Elektroformung geschieht anschließend im Elektrolyten des Galvanisiergerätes. Nach Ablauf der Elektroformung werden Leitsilberschicht und Duplikatstumpf aus der abgeschiedenen Goldschicht chemisch herausgelöst. Haben Sie noch weitere Fragen, dann sprechen Sie uns an.